Corona-Infos

Aktuelle Corona-Verordnung

Auf Grund der Verordnung des Freistaates Thüringen vom 17.12.21, gilt im Gasthaus Waldfrieden 2G-Plus ab dem 20.12.21 auch mit Tests für Geimpfte und Genesene.

Auszug aus dem Maßnahmenkatalog des Freistaates Thüringen:

2G-Plus bedeutet, dass der Zugang auf geimpfte Personen und genesene Personen, die zusätzlich ein negatives Testergebnis nachweisen können, beschränkt wird.
Der negative Testnachweis kann mittels

  • eines Antigenschnelltests (nicht älter als 24 Stunden),
  • eines Selbsttests (unter Aufsicht und vor Ort),
  • eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) oder
  • eines Tests mit einem alternativen Nukleinsäure-Amplifikationsverfahren (nicht älter als 24 Stunden)

erfolgen.

Ausnahmen:

  • Für Bereiche mit 2G Plus-Zugangsbeschränkungen entfällt ab dem 15. Tag nach einer Auffrischungsimpfung die Verpflichtung zum Nachweis eines negativen Testergebnisses.
  • Noch nicht eingeschulte symptomfreie Kinder sind genesenen/vollständig geimpften Personen gleichgestellt. Sie benötigen kein negatives Testergebnis.
  • Für symptomfreie Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs reicht ein Nachweis über ein negatives Testergebnis (Antigenschnelltest) bzw. ein Nachweis über die regelmäßige Testung in der Schule.
  • Für symptomfreie Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können (Attest erforderlich), reicht ebenfalls ein Nachweis über ein negatives Testergebnis.

COVID Schnelltest-Zentrum Ilmenau Drive -In

Ilmenauer Allee Zirkus-Platz/Festplatz, 98693 Ilmenau
0160-96791192
info@covid-schnelltestzentrum.de
schnelltestzentrum-ilmenau.de

Montag bis Samstag von 08.00 – 19.30 Uhr
Sonntag von 10.00 – 15.30 Uhr

Am 24., 25., 26. und 31.12.21 von 10.00 – 13.30 Uhr